Days
Hours
Minutes
Seconds

Filmmesse 2020

4. bis 6. August 2020

Impressionen 2019

FILMMESSE 2019

Die Highlights der diesjährigen Filmmesse 2019 in Köln …15 Präsentationen, 17 Filme, 1.300 BesucherWir freuen uns schon auf 2019!

Gepostet von MMmedia GmbH am Donnerstag, 29. August 2019

 

Impressionen 2018

Impressionen von der FILMMESSE 2018

Das war die FILMMESSE 2018:15 Präsentationen, 20 Filme, 1.200 BesucherWir freuen uns schon auf 2019!

Gepostet von MMmedia GmbH am Mittwoch, 19. September 2018

Erstmals erfolgt im Rahmen der Filmmesse eine Premiere:

TOBIS wird mit der Action-Komödie ASPHALT BÖRNING – DAS RENNEN UM DEN RING am 05.08.2020 zur Premiere in den Cinedom laden. Ein irrer Roadtrip mit Star-Besetzung u.a. mit Alexandra Maria Lara, Henning Baum, Kostja Ullmann, Milan Peschel, Peter Kurth, Ruby O. Fee und The Boss Hoss. ALLE akkreditierten Gäste der Filmmesse 2020 sind hierzu automatisch eingeladen. Selbstverständlich inkl. After Show Party. Weitere Infos dazu folgen.

Liebe Gäste,

die Filmmesse 2020 wird im Zeitraum 4. bis 6. August 2020 stattfinden.

Sie werden auch in 2020 einem umfangreichen und vielseitigen Messeprogramm begegnen:
Verleiher-Präsentationen, Filmvorführungen und Abendveranstaltungen bieten wir Ihnen in gewohnter Qualität an. Gute und konstruktive Gespräche ergeben sich vor Ort von selbst.

Wir freuen uns, Sie in 2020 in Köln zu begrüßen.

Herzliche Grüße
Ihre MMmedia

Nachfolgend möchten wir Ihnen noch einige Eckdaten für die Filmmesse 2020 bekannt geben.

Veranstaltungsort

Cinedom Köln
Im Mediapark 1
50670 Köln

Zeitplan

Die Filmmesse 2020 startet am Dienstag, 4. August 2020 um ca. 13:00 Uhr und endet am Donnerstag, 6. August 2020 gegen ca. 19:00 Uhr.

Kommunikation

Am Dienstag- und Mittwochabend haben Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen verschiedener Veranstaltungen auszutauschen.

Filmprogramm

Verteilung auf drei Tage:
Das Filmprogramm startet nach der letzten Präsentation am Dienstagabend und endet am Donnerstag gegen Abend.
Das Prinzip, dass jeder Film zweimal gespielt wird, bleibt selbstverständlich erhalten.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab Mitte Februar 2020 möglich.

Änderungen vorbehalten